AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1) AGB Spur-A-Min® Handelsgesellschaft mbH (kurz genannt Spur-A-Min)

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Grundlage und Bestandteil für alle Warenlieferungs- oder Kaufverträge zwischen Besteller, Kunde und gewerbliche Wiederverkäufer und unserem Unternehmen

Spur-A-Min® Handelsgesellschaft mbH
Paul Petersgasse 2
2384 Breitenfurt
Austria
Telefon:  +43 (0) 2239 3171
eMail:     spur-a-min@utanet.at

2) Vertragsabschluss 

Treten beim Auftraggeber Gründe auf, die für uns ein finanzielles Risiko bedeuten, können wir ohne Grundangabe vom Auftrag zurücktreten. Mit der Bestellung einer Ware erklärt der Besteller verbindlich, die bestellte Ware zu den angeführten Geschäftsbedingungen von Spur-A-Min® erwerben zu wollen. Diese ist berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb von zwei Wochen nach Eingang anzunehmen. Die Annahme kann schriftlich oder durch das Ausliefern der Ware an den Besteller erklärt werden. Die Bestellung der Ware auf elektronischem Wege wird dem Besteller unverzüglich bestätigt. Diese Bestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Die Zugangsbestätigung kann mit der Annahmeerklärung verbunden werden.

 

3) Lieferbedingungen Versand von Produkten 

Es gelten die allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen für den Online-Shop und für alle schriftlichen, datenelektronischen (Internet, Fax) und telefonischen Bestellungen. Abweichende Vorschriften des Bestellers können wir nicht anerkennen. Wir bemühen uns, postversandfähige Ware innerhalb von 3-4 Werktagen nach Bestellung zu liefern. Kein Mindestbestellwert für Endverbraucher.

Lieferung. Der Versand der Ware erfolgt stets auf Rechnung und Gefahr des Käufers ab Lager. Die Versandart wird von uns festgelegt. Ein vom Käufer gewünschter Express- oder Nachnahmeversand geht zu seinem Lasten.

Lieferung nach Deutschland. Bestellungen aus Deutschland werden, sofern dies aus internen Gründen möglich ist, von unserer Vertretung in Deutschland erfüllt, hierbei gelten die AGB der Vertretungsfirma www.stuebers.de.

Lieferung übriger EU-Raum und International (ausgenommen Deutschland). Die Ware wird nach Vorkasse – nach Zahlungseingang auf unserem Konto – geliefert.

Steuern und Zölle. Bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Ihnen zu zahlen sein, jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Wir bitte um Verständnis, dass wir keine falschen Zollerklärungen angeben können, die Waren nicht unter Wert oder als Geschenk deklarieren, um so Steuern oder Zölle zu umgehen.  Das wären Verstöße gegen internationales Handelsrecht und strafbar. Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Produktpreis enthalten, sie sind über die Seite Versandkosten  aufrufbar.

Gewerbliche Kunden/Wiederverkäufer. Dies sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen Spur-A-Min® in Geschäftsbeziehung tritt, die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeiten handeln. Nach Vorlage einer gültigen Gewerbeberechtigung können unsere Produkte zum Wiederverkaufspreis bezogen werden. Mindestabnahme je Bestellung von Produkten sind 6 Stück gemischte Sorten.

Versand von Analysen. Der Versand der Analysen erfolgt stets auf Gefahr des Auftraggebers ab unserem Haus. Die Versandart wird von uns festgelegt. Ein vom Auftraggeber gewünschter Expressversand geht zu seinem Lasten. Wir bemühen uns, die Auswertungen der Analysen innerhalb von 20 Werktagen nach Eingang der zu analysierenden Proben zu liefern.

Ausgenommen vom Rücktrittsrecht. Sämtliche Analysen oder Auswertungen und deren Erstellung sind vom Rücktrittsrecht nach Eingang bei uns ausgenommen. Wir garantieren, dass wir uns bei der Speicherung und Verarbeitung der Daten strikt an das Datenschutzgesetz halten und nicht an Dritte weitergeben.

 

4) Zahlungsbedingungen und Preise (zur Seite)

Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist in den Preisen inbegriffen, sie wird in gesetzlicher Höhe am Tag der Rechnungsstellung auf der Rechnung gesondert ausgewiesen. Versandkosten werden gesondert in Rechnung gestellt.

Preis Produkte. Alle Preise für Nahrungsergänzungsmittel enthalten 10% MwSt. Alle Preise für Pflegeprodukte für Haut, Haar, Kosmetika enthalten 20% MwSt. Preisänderungen vorbehalten.

Zahlung Produkte – Österreich und Deutschland. Der Rechnungsbetrag ist ohne Abzug innerhalb von 21 Tagen fällig.

Zahlung Produkte – übriger EU-Raum und International. Vorkasse. Die Rechnung ist ohne Abzug im Vorhinein (Banküberweisung, PayPal, Kreditkarte) zu bezahlen.

 

Preis Analytik. Alle Preise für Analytik enthalten 20% MwSt. Preisänderungen vorbehalten.

Zahlung Analytik – Österreich und Deutschland. Der Rechnungsbetrag ist ohne Abzug nach Erhalt der Rechnung sofort fällig.

Zahlung Analytik – übriger EU-Raum und International. Vorkasse. Die Rechnung ist ohne Abzug im Vorhinein per Banküberweisung zu bezahlen.

Bankverbindung: 

Spur-A-Min® Handelsgesellschaft mbH

IBAN: AT87 5300 0036 5500 5128

SWIFT: HYPNATWW, Hypobank

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag bitte unter Angabe von Rechnungs- oder Kundennummer an obige Bankverbindung. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder zeitweise einzustellen.

 

5) Gefahrübergang 

Die Gefahr der zufälligen Verschlechterung der Ware geht erst mit Übergabe der Ware an den Käufer über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer im Verzug der Annahme der Ware ist.

Tritt ein Sachmangel auf, ist der Besteller angehalten, dies unmittelbar nach Übernahme  der Ware an uns zu melden.

 

6) Gewährleistung 

Zu beachten ist, dass es sich bei unseren Produkten um Naturprodukte handelt und ein begrenztes Haltbarkeitsdatum haben. Die Produkte sind vom Besteller daher gemäß den jeweiligen Verpackungshinweisen sorgsam und möglichst trocken und kühl zu lagern.

Die Sachmängelfreiheit hat zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges der Ware auf den Besteller vorzuliegen. Bei den Waren handelt es sich um Naturprodukte, so dass naturbedingte farbliche  Änderungen keinen Qualitätsmangel darstellen und im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten bleiben müssen. Bei Auftreten eines Sachmangels sind die Gewährleistungsansprüche des Bestellers zunächst auf das Recht der Nacherfüllung beschränkt.

Ist der Käufer Verbraucher, so hat er zunächst die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung erfolgen soll.

Ist der Besteller Unternehmer, wird für Mängel der Ware zunächst nach eigener Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung geleistet.

Ist der Besteller nicht Verbraucher, sondern gewerblicher Kunde, steht das vorgenannte Wahlrecht ausschließlich uns zu. Der gewerbliche Besteller hat offensichtliche Mängel unverzüglich schriftlich nach den Vorschriften des HGB zu rügen. Unterlässt der gewerbliche Besteller diese Unterrichtung, erlöscht das Gewährleistungsrecht.

 

7) Eigentumsvorbehalt 

Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum. Allfällig geleisteten Zahlungen werden termingerecht der letztfälligen Schuld angerechnet. Bleibt die zweite Zahlungsaufforderung ergebnislos, wird automatisch ein Inkassobüro beauftragt. Verzugszinssatz 9,5 % p.a.

Der Kunde ist verpflichtet, die Ware pfleglich zu behandeln und insbesondere die Ware ausschließlich nur unter Beachtung der ihm überlassenen Verpackungshinweise zu benutzen und/oder einzusetzen. Der Kunde ist bis zur vollständigen Bezahlung der Ware verpflichtet,  einen Zugriff Dritter auf die Ware, etwa im Falle einer Pfändung, sowie etwaige Beschädigungen oder die Vernichtung der Ware unverzüglich mitzuteilen. Ebenso hat er bis zur Bezahlung der Ware einen Besitzerwechsel der Ware oder den eigenen Wohnsitzwechsel unverzüglich anzuzeigen.

 

8) Haftung 

Die auf dieser Websites angeführten Texte dienen ausschließlich der allgemeinen Information und ersetzen nicht die Konsultation eines Arztes Ihres Vertrauens. Von einer Eigenbehandlung wird dringend abgeraten!

Die Haftung für jedwede Schäden, die durch auf diesen Webseiten präsentierten Informationen entstehen können, wird ausgeschlossen. Die auf dieser Webseite zur Verfügung gestellten Informationen sind ausschließlich dazu gedacht Ihnen einen Überblick sowie weitere Recherchemöglichkeiten zu geben. Keinesfalls können diese Informationen professionelle ärztliche Beratung oder Behandlung ersetzen!

Einsatz und Verwendung von Nahrungsergänzungsmittel, Orthomolekularer Substanzen sollte durch einen qualifizierten Arzt oder Heilpraktiker, der nachweislich der Orthomolekular-Therapie kundig ist, beraten werden. Informationen hier sind keinesfalls geeignet, um gesundheitliche Diagnosen zu stellen, zu behandeln oder vorzubeugen.

Websites anderer Anbieter, zu denen wir Hyperlinks gesetzt haben, wurden geprüft. Dennoch betonen wir ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Sollten diese Seiten, ohne unsere Kenntnis, ihre Inhalte nach unserer Über-prüfung derart ändern, dass sie eine “rechtswidrige Tätigkeit” im Sinne von §17 E-Commerce-Gesetz (BGBl. vom 21.12.2001) darstellen, distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von diesen Inhalten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Website und deren Unterseiten ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

Anmerkung. Das österreichische E-Commerce-Gesetz vom 21.12.2001 schließt lt. §17 eine Verantwortung für Fremdlinks so lange aus, so lange der Anbieter keine Kenntnis von einer “rechtswidrigen Tätigkeit” des Fremdanbieters hat. Da wir nicht alle eingelinkten Websites ständig im Auge behalten können, bitte wir Sie, uns über allfällige “rechtswidrigen Tätigkeiten” auf von uns eingelinkten Sites zu informieren.

 

9) Widerrufs- und Rückgaberecht für Endverbraucher

Rücktrittsrecht des Verbrauchers gemäß § 1 Konsumentenschutzgesetz (öKSchG): 

Kommt der Kaufvertrag zwischen Spur-A-Min® und einem Endverbraucher im Wege eines Fernabsatzvertrages zustande, gilt folgendes:

1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben/hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Spur-A-Min® Handelsgesellschaft mbH
Paul Petersgasse 2, 2384 Breitenfurt Austria

Telefon:  +43 (0) 2239 3171
eMail:     spur-a-min@utanet.at

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein postalisch versendeter Brief, Fax oder eMail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per eMail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall, spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurücksenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

2. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist.  Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

3. Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Analysen von eingesendeten Proben. Sämtliche Analysen oder Auswertungen und deren Erstellung sind vom Rücktrittsrecht nach Eingang der zu analysierenden Proben bei  Spur-A-Min® ausgenommen.
  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmungen durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.
  • Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Das Porto der Warenrücksendung geht zu Lasten des Senders. Geöffnete Ware verliert ihren Wert und kann aus rechtlichen Gründen nicht zurückgenommen werden. Auf Wunsch entsorgen wir die geöffnete Rücksendung kostenlos.

Sie können das Widerrufsformular hier herunterladen: Widerrufs-Formular (pdf).

Ende der Widerrufs-/Rücktrittsbelehrung.  

 

10) Erfüllungsort / Gerichtstand

Erfüllungsort und Gerichtstand – LG Wiener Neustadt, Österreich. Auf die jeweiligen Verträge findet ausschließlich österreichisches Recht Anwendung unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Dies gilt auch dann, wenn der Besteller seinen Sitz im Ausland hat. Für gewerbliche Kunden ist der Geschäftssitz von Spur-A-Min® Erfüllungsort und Gerichtsstand, soweit nicht gesetzlich zwingend etwas anderes vorgeschrieben ist.

 

11) Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Wir garantieren, dass wir uns bei der Speicherung und Verarbeitung der Daten strikt an das Datenschutzgesetz halten und nicht an Dritte weitergeben. Alle Personendaten werden vertraulich behandelt, wir beachten hierbei geltendes Datenschutzrecht.

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Vertragsabwicklung nicht an Dritte gegeben.

Spur-A-Min® ist insbesondere berechtigt, die Kundendaten an Dritte zu übermitteln, soweit dies zum Zwecke der Abtretung oder des Einzugs der Forderung erforderlich ist. Die Adressdaten werden nur für interne Marketingzwecke (Newsletter, Aktionsangebote, usw.) erhoben und verarbeitet. Bei der Datenverarbeitung werden die schutzwürdigen Belange der Kunden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Kunden können die Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten für interne Zwecke (Newsletter, Aktionsangebote, usw.) jederzeit durch Mitteilung per eMail, Fax oder Post widersprechen bzw. ihre Streichung beantragen.

Kontaktdaten: 

Spur-A-Min® Handelsgesellschaft mbH

Paul Petersgasse 2

2384 Breitenfurt Österreich

Telefon:  +43 (0) 2239 3171

eMail:  spur-a-min@utanet.at

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten werden vom Anbieter nur dann erhoben und genutzt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder der Nutzer in die Datenerhebung einwilligt. In der Regel ist es für die Nutzer bei der Nutzung des Dienstes erkennbar, welche Daten gespeichert werden, etwa Name, eMail-Adresse und Nachricht bei der Nutzung des Bestellformulars.

Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie Name, eMail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden vom Verkäufer zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt, verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferung- und Zahlungsvorgang beteiligt sind.

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (per Kontaktformular oder eMail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Der Anbieter hat organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutz-gesetze eingehalten werden und zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder der Zugriff unberechtigter Personen verhindert werden.

Datenweiterleitung an Dritte. Die Daten der Nutzer werden nur dann an Dritte weiter geleitet, wenn die Weiterleitung der Daten der Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen gegenüber dem Nutzer dient und die Postadresse nach einer Shopbestellung an ein Speditionsunternehmen übergeben wird. Oder falls die Daten von zuständigen Stellen wie Strafverfolgungsbehörden angefordert werden.

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden keineswegs an Dritte zu Werbezwecken oder zwecks Erstellung von Nutzerprofilen verkauft oder weitergeleitet.

Informationsversand per Newsletter. eMails mit werblichen Informationen über den Anbieter sowie dessen Leistungen werden nur mit einer ausdrücklichen Einwilligung der Nutzer versendet. Die Nutzer können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen. Eine Widerspruchsmöglichkeit findet sich u.a. in jeder eMail. Die Nutzer können nachträglich die Austragung aus der Benachrichtigungsliste per eMail an die angegebenen Kontaktmöglichkeiten beantragen.

Änderungen der Datenschutzerklärung. Der Anbieter behält sich vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslage oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen.

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise einzustellen.

 

12) Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB nichtig sein oder werden, so werden dadurch die übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Regelung tritt – soweit rechtlich zulässig – die wirksame Bestimmung, die die Parteien vereinbart hätten, wenn sie zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses Kenntnis von der Unwirksamkeit der Bestimmung gehabt hätten. Im Übrigen bleiben die Bedingungen wirksam. Wir sind aus rechtlichen Gründen gehalten, die vorstehenden Bedingungen in dieser Form und diesen Inhalt vorzunehmen.

 

13) Vertrieb Nahrungsergänzungsmittel

Die von der Spur-A-Min® vertriebenen Produkte und deren verwendeten Substanzen entsprechen der Nahrungsergänzungs-mittel-Kennzeichnungsverordnung (NEMV). Dies sind beim Gesundheitsministerium angemeldete und genehmigte Produkte und werden im Online-Shop, in Apotheken, Drogerien, Reformhäusern, bei Ärzten und in Gesundheitsberufen distributiert. Sollte Sie unser Online-Shop nicht nützen wollen, durch unsere Kooperation mit den pharmazeutischen Großhändlern kann jede Apotheke die gewünschten Produkte innerhalb kurzer Zeit für Sie bestellen.

 

14) Informationen zu Nahrungsergänzungsmittel

Dem gesetzlichen Verbot unterliegen Informationen zu Nahrungsergänzungsmittel, die Angaben zu Wirkungsweisen und Indikationen im Zusammenhang mit einer menschlichen Krankheit enthalten. Nur gesundheitsbezogene Angaben dürfen für den Endverbraucher zugänglich sein. Informationen über Wirkungsweisen und Indikationen dürfen daher aus rechtlichen Gründen nur registrierten Fachkreisen (Ärzten, Apothekern und Therapeuten) weitergegeben werden.   Für Informationen stehen wir Ihnen  gerne persönlich zur Verfügung.

Einsatz und Verwendung von Nahrungsergänzungsmittel, Orthomolekularer Substanzen sollte durch einen qualifizierten Arzt oder Heilpraktiker, der nachweislich der Orthomolekular-Therapie kundig ist, beraten werden. Informationen hier sind keinesfalls geeignet, um gesundheitliche Diagnosen zu stellen, zu behandeln oder vorzubeugen. Nicht erlaubt ist das Kopieren von Texten und Bildern und deren Einbau in andere Webseiten, elektronische Datenbanken oder Vervielfältigung auf CD-ROM.

 

15) Vertragssprache

Die Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist deutsch.